Aktuelle Zeit: Donnerstag 17. Juni 2021, 03:08

SDL 98, Baujahr 1935 / Restaurationstagebuch

Aktive Themen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 BeitragVerfasst: Sonntag 18. November 2018, 11:03  Mit Zitat antworten  

Registriert: Sonntag 14. August 2011, 06:50
Beiträge: 106
Wohnort: 73116 Waeschenbeuren
Hallo Freunde!

Ich wollte Euch meine neueste Errungenschaft für meine Sammlung zeigen. Eben frisch ertauscht. Eine SDL 98 von 1935 in miserablem Zustand. Falsche Räder, Falscher lenker, falscher Sattel falsches Dieses und Jenes.

Aber ich freue mich. Endlich wieder ein neues Projekt und eine neue Express in meiner kleinen Express Sammlung. Und das pasende Ergänzungsstück zu meiner SL98 aus dem selben Jahr.

Ich weiß, sie sieht furchtbar aus, aber das macht es nur umso spannender sie wieder herzurichten...sobald die Radex fertig ist. Und die Schönheit unter all dem Dreck..hach wie hübsch.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Museum für Flugzeugbau und technische Geschichte - Wäschenbeuren

www.fokker-museum.de

Facebook: "Museum für Flugzeugbau und technische Gechichte - Wäschenbeuren"


Zuletzt geändert von Achim Engels am Mittwoch 28. April 2021, 17:52, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 BeitragVerfasst: Samstag 24. November 2018, 16:23  Mit Zitat antworten  

Registriert: Sonntag 14. August 2011, 06:50
Beiträge: 106
Wohnort: 73116 Waeschenbeuren
Heute kam sie an. eine Reise von 1100 Kilometern hat sie hinter sich gebracht. Völlig verstört kam sie aus dem Transporter und hat sich gar nicht getraut sich umzusehen. Da haben wir erst mal ihren Bruder geholt und ihr die Bilder gezeigt, wie er mal ausgesehen hat.

Wir konnten sie dann davon überzeugen, dass sie hier in guten Händen ist und dass alles wieder gut wird.

Bild

Bild

_________________
Museum für Flugzeugbau und technische Geschichte - Wäschenbeuren

www.fokker-museum.de

Facebook: "Museum für Flugzeugbau und technische Gechichte - Wäschenbeuren"


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 BeitragVerfasst: Mittwoch 9. Oktober 2019, 09:10  Mit Zitat antworten  

Registriert: Sonntag 14. August 2011, 06:50
Beiträge: 106
Wohnort: 73116 Waeschenbeuren
Die SDL 98 ist jetzt zerlegt und es beginnt das Aufarbeiten der vorhandenen Teile.

Offensichtlich war es ein reiner Gebrauchsgegenstand, der funktionieren musste. Für die kleineren Räder wurden hier und dort Löcher in Kotflügel und Rahmen gebohrt. Das vordere Schutzblech wurde nach vorne gekippt, dazu muste die Ausbuchtung für die Gabel nach hinten verlegt werden - natürlich nicht gerade saube sondern mit dem hammer und ordentlich Bums.... Die Schaltkulisse wurde gegen eine Handschaltung getauscht und auch sonst hat viel gelitten. Der Vergaser wurde ersetzt und Ansaugkrümmer sowie Befestigungsflansch selbst mittels 1/2 Zoll Wasserrohren zusammengeschustert. Der Tank hatte wohl früher schon Löcher und so wurde an der Unterseite aufgeschnitten und mittels Blechen neu zugeschweißt.

Mal sehen wie wir uns da durcharbeiten.


Dateianhänge:
2019-10-06 (3)klein.jpg
2019-10-06 (3)klein.jpg [ 151.35 KiB | 5162-mal betrachtet ]
2019-10-06 (2)klein.jpg
2019-10-06 (2)klein.jpg [ 133.9 KiB | 5162-mal betrachtet ]
2019-10-06 (1)klein.jpg
2019-10-06 (1)klein.jpg [ 148.71 KiB | 5162-mal betrachtet ]

_________________
Museum für Flugzeugbau und technische Geschichte - Wäschenbeuren

www.fokker-museum.de

Facebook: "Museum für Flugzeugbau und technische Gechichte - Wäschenbeuren"
Nach oben
 Profil Website besuchen  
 BeitragVerfasst: Mittwoch 9. Oktober 2019, 09:11  Mit Zitat antworten  

Registriert: Sonntag 14. August 2011, 06:50
Beiträge: 106
Wohnort: 73116 Waeschenbeuren
Löcher zuschweißen und verputzen.


Dateianhänge:
2019-10-09 (7)klein.jpg
2019-10-09 (7)klein.jpg [ 124.62 KiB | 5162-mal betrachtet ]
2019-10-09 (6)klein.jpg
2019-10-09 (6)klein.jpg [ 180.65 KiB | 5162-mal betrachtet ]
2019-10-09 (5)klein.jpg
2019-10-09 (5)klein.jpg [ 319.2 KiB | 5162-mal betrachtet ]

_________________
Museum für Flugzeugbau und technische Geschichte - Wäschenbeuren

www.fokker-museum.de

Facebook: "Museum für Flugzeugbau und technische Gechichte - Wäschenbeuren"
Nach oben
 Profil Website besuchen  
 BeitragVerfasst: Mittwoch 9. Oktober 2019, 09:12  Mit Zitat antworten  

Registriert: Sonntag 14. August 2011, 06:50
Beiträge: 106
Wohnort: 73116 Waeschenbeuren
Tank ausbeulen und in Omas Sauerkrautfaß mittels Zitronensäure entrosten


Dateianhänge:
2019-10-09 (9)klein.jpg
2019-10-09 (9)klein.jpg [ 333.47 KiB | 5162-mal betrachtet ]
DSC04887klein.jpg
DSC04887klein.jpg [ 130.63 KiB | 5162-mal betrachtet ]
DSC04888klein.jpg
DSC04888klein.jpg [ 114.9 KiB | 5162-mal betrachtet ]

_________________
Museum für Flugzeugbau und technische Geschichte - Wäschenbeuren

www.fokker-museum.de

Facebook: "Museum für Flugzeugbau und technische Gechichte - Wäschenbeuren"
Nach oben
 Profil Website besuchen  
 BeitragVerfasst: Donnerstag 17. Oktober 2019, 16:17  Mit Zitat antworten  

Registriert: Montag 25. Juni 2012, 12:50
Beiträge: 25
Hallo Achim,
ich wünsche dir für die Aufbereitung eine gute Zeit.
Grüße von der Lahn


Nach oben
 Profil  
 BeitragVerfasst: Donnerstag 15. April 2021, 17:00  Mit Zitat antworten  

Registriert: Sonntag 14. August 2011, 06:50
Beiträge: 106
Wohnort: 73116 Waeschenbeuren
So nach einer längeren Pause - meine liebe Alexandra ist leider zwischenzeitlich an Krebs gestorben - geht es auch an dieser Baustelle weiter....

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Museum für Flugzeugbau und technische Geschichte - Wäschenbeuren

www.fokker-museum.de

Facebook: "Museum für Flugzeugbau und technische Gechichte - Wäschenbeuren"


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 BeitragVerfasst: Freitag 16. April 2021, 15:11  Mit Zitat antworten  

Registriert: Sonntag 14. August 2011, 06:50
Beiträge: 106
Wohnort: 73116 Waeschenbeuren
Heute habe ich mir die Vorderarradgabel und den Gepäckträger vorgenommen. Beides reichlich verbogen

Der Gepäckträger erforderte etwas mehr Aufwand. Einiger der Rohre waren zerquetscht und verbogen und die Montagestreben wurden gekürzt und in den nötigen neuen Winkel gebogen.

Das musste alles rückgängig gemacht werden. Neue Rohrstücke wurden eingesetzt und verputzt, die Streben wieder begradigt und verlängert. Nun passt er auch wieder an die Fahrzeuggeometrie.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Museum für Flugzeugbau und technische Geschichte - Wäschenbeuren

www.fokker-museum.de

Facebook: "Museum für Flugzeugbau und technische Gechichte - Wäschenbeuren"


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 BeitragVerfasst: Samstag 17. April 2021, 12:43  Mit Zitat antworten  

Registriert: Dienstag 12. Juli 2011, 20:22
Beiträge: 575
Hallo Achim,
mein Beileid zum Tode von Alexandra.
Grüsse
Fridolin


Nach oben
 Profil  
 BeitragVerfasst: Mittwoch 28. April 2021, 17:40  Mit Zitat antworten  

Registriert: Sonntag 14. August 2011, 06:50
Beiträge: 106
Wohnort: 73116 Waeschenbeuren
Vielen Lieben Dank, Fridolin.

Und doch geht´s weiter...

An der SDL 98 kamen heute endlich mal die Kotflügelstreben dran. Damit die Kotflügel an die kleineren Räder passten hat man sie irgendwann ganz grob um 70mm gekürzt. Ich habe neue Blechstücke gebogen und eingesetzt.

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Museum für Flugzeugbau und technische Geschichte - Wäschenbeuren

www.fokker-museum.de

Facebook: "Museum für Flugzeugbau und technische Gechichte - Wäschenbeuren"


Nach oben
 Profil Website besuchen  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group • Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Style originally created by Volize © 2003 • Redesigned SkyLine by MartectX © 2008 - 2010