Aktuelle Zeit: Samstag 24. Juli 2021, 18:24

Radex 101

Aktive Themen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 BeitragVerfasst: Sonntag 16. Februar 2020, 13:17  Mit Zitat antworten  

Registriert: Sonntag 17. September 2017, 16:46
Beiträge: 8
Wohnort: 63512 Hainburg
Hallo zusammen,
Ich habe eine Radex 101 Bj 1956 bekommen.
Optisch ist Sie ganz ok. Technisch weiß ich noch nicht.
Nun bräuchte ich Hilfe
Ich suche Unterlagen zu dieser Radex 101
Vorderradnabe, Hinterradnabe , Motor , Handbuch , Ersatzteillisten, Zündung und Vergaser
Auch wäre ich dankbar für Tips wo man Ersatz bzw. Verschleißteile bekommen kann.
Freue mich über Hilfe
Gruß aus Hainburg
Michael


Nach oben
 Profil  
 BeitragVerfasst: Sonntag 16. Februar 2020, 14:52  Mit Zitat antworten  
Site Admin

Registriert: Montag 11. Juli 2011, 17:38
Beiträge: 193
Hallo Michael,

schau mal in die Galerie. Im Datenblatt zu deiner 101 steht da schon einiges, was du wissen willst.

Servus
Bruno


Nach oben
 Profil  
 BeitragVerfasst: Freitag 12. März 2021, 09:11  Mit Zitat antworten  

Registriert: Mittwoch 26. Dezember 2018, 22:12
Beiträge: 46
Hallo ,
bräuchte auch genaue Bezeichnung der Bosch Zündung meiner 101 und Ersatzteilnummern und Listen.

Schönen Gruß
Arno


Nach oben
 Profil  
 BeitragVerfasst: Samstag 13. März 2021, 12:20  Mit Zitat antworten  

Registriert: Donnerstag 7. Mai 2020, 09:44
Beiträge: 62
Hallo 101-er,

Es gibt für die 101 verschiedene Zündeinrichtungen abhängig von der Motornummer.

1. Bis Motornummer 2260 455 die Bestellnummer 0289 099 000, LM/UT 1/142/30 L15.
2. Ab Motornummer 2260 456 die Bestellnummer 0289 099 006, LM/UT 1/142/30 L26.

Die sind nicht kompatibel bezüglich der Befestigung und Ausrichtung im Motorgehäuse.

Was ist denn bei euch verbaut? Passt die Zuordnung?

Gruß
Thomas


Nach oben
 Profil  
 BeitragVerfasst: Samstag 13. März 2021, 19:20  Mit Zitat antworten  

Registriert: Dienstag 12. Juli 2011, 20:22
Beiträge: 579
Hallo,
es gibt verschiedene Motoren 98er Motoren, Handschalter, Fußschalter, mit Druckgußgehäuse oder Sandgußgehäuse

Der Motortyp steht auf dem Typenschild am Motor.

Wende dich an die Express IG Archiv, dort wirst Du fündig

Gruß
Radex


Nach oben
 Profil  
 BeitragVerfasst: Sonntag 14. März 2021, 12:18  Mit Zitat antworten  

Registriert: Mittwoch 26. Dezember 2018, 22:12
Beiträge: 46
Hallo,
also wenn ich nach meinen Typenschild vom Motor gehe müsste es die unter Punkt 1 sein.
Habe jetzt mal Motordeckel runtergeschraubt und habe diese Nr. auf Polrad gefunden Unterschied zu Punkt 1 Lima die Endnummer L11 oder ist das die Nummer nur für Polrad ?
Dazu noch die Frage ,wo bekomm ich evtl. Einzelteile her, da ich sie durchgeprüft habe und nur 1 Spule nicht funktioniert.
Was für einen Polradabzieher brauch ich da ,Kann Gewinde nicht raus messen, könnte M27x1mm sein ,bin mir aber nicht sicher ...

Arno


Dateianhänge:
LiMa Typennummer - Mail.jpg
LiMa Typennummer - Mail.jpg [ 32.47 KiB | 616-mal betrachtet ]
Motortypenschild 1 - Mail.jpg
Motortypenschild 1 - Mail.jpg [ 38.15 KiB | 616-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group • Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Style originally created by Volize © 2003 • Redesigned SkyLine by MartectX © 2008 - 2010