Exrpess-IG
https://express-ig.de/phpBB3/

Express Radex 151
https://express-ig.de/phpBB3/viewtopic.php?f=3&t=672
Seite 1 von 1

Autor:  Maxspezial [ Sonntag 1. November 2020, 19:26 ]
Betreff des Beitrags:  Express Radex 151

Guten Abend liebe Expresslerinnen und Expressler,

ich bin neu hier und stelle mich mal kurz vor.

Mein Name ist Stefan, bin 44 Jahre alt und komme aus dem schönen Allgäu. Ich habe schon das eine oder andere Motorrad in der Garage und im Keller stehen und betreibe das Oldtimerhobby bereits seit 1994.

Nun hat sich eine Express bei mir in der Werkstatt eingefunden. Ich denke, wie im Betreff oben geschrieben, dass es eine Radex 151 ist. Baujahr ist 1952. Substanz ist allgemein nicht ganz schlecht, wenn auch mit der obligatorischen Pinsellackierung versehen. Der Motor hat eine gute Kompression und gelaufen soll sie auch vor nicht allzu langer Zeit sein. Anbei habe ich ein Bild von ihr angefügt.

Nun meine Fragen hierzu:

- Hat jemand von euch ein Bild von einer Radex 151, wie sie original aussieht? Das Bild in der Galerie habe ich schon gesehen, da sieht man aber die Linierung nicht so gut.

- Ist es überhaupt eine Radex 151?

- Die Maschine könnte evtl. käuflich erworben werden und ich hätte auch Interesse daran. Wieviel müsste ich in dem Zustand bezahlen dafür?

Über eine oder mehrere Antworten würde ich mich sehr freuen.

Einen schönen Abend noch wünscht

Stefan

Dateianhänge:
Dateikommentar: Express Radex 151
IMG-20201101-WA0020.jpeg
IMG-20201101-WA0020.jpeg [ 262.85 KiB | 518-mal betrachtet ]

Autor:  mgienke [ Sonntag 8. November 2020, 18:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Express Radex 151

Hallo,

ich habe mich hier heute angemeldet, da ich mit einem Nachbarn zusammen eine Radex 151 wieder zum Leben erwecken will.
Also, was bei mir in der Garage steht sieht deiner auf dem Foto sehr ähnlich. Das wird schon richtig sein. Deine ist allerdings besser in Schuß.

Gruß
Michael

Autor:  Radex [ Montag 9. November 2020, 17:27 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Express Radex 151

Hallo,
wenn Du mir Deine private Mail schickst, kann ich Dir weiter helfen.
meine ist
fridolin.scheidl(ät)t-online.de
mfg
Radex

Autor:  Maxspezial [ Mittwoch 10. Februar 2021, 07:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Express Radex 151

Hallo zusammen,

nachdem sich die Radex nun dauerhaft bei mir eingefunden hat, möchte ich sie auch restaurieren.

Ich habe ein Foto einer roten Radex 151 mit goldener Linierung.

Gibt es für dieses rot bzw. gold eine Farbnummer oder RAL-Nummer?

Über eine Info hierzu würde ich mich sehr freuen.

Viele Grüße

Stefan

Autor:  Radex [ Mittwoch 10. Februar 2021, 11:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Express Radex 151

Hallo,

die rote 151 ist meine, Lackinfo siehe unter Technik

Gruß
Radex

Autor:  Maxspezial [ Mittwoch 10. Februar 2021, 13:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Express Radex 151

Hallo Radex,

vielen Dank für die Info. Kannst Du mir auch bzgl. der Linierung weiterhelfen (Breite und Platzierung)? Bei meiner ist leider nichts mehr vorhanden wie auf dem Bild ersichtlich.

Viele Grüße

Stefan

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
© 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group • http://www.phpbb.com