Aktuelle Zeit: Sonntag 28. Februar 2021, 01:30

Express Radex 100 Gabel Ersatzteile woher?

Aktive Themen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 BeitragVerfasst: Freitag 30. Oktober 2020, 14:15  Mit Zitat antworten  

Registriert: Montag 2. September 2019, 19:31
Beiträge: 8
Hallo, bei meiner Express ist die Gabel sehr wackelig, was die Bewegung der Federbeine im Inneren a betrifft, ich vermute mal das im inneren die Teile entsprechend verschlissen sind. Nun ist meine Frage, wo bekomme ich bspw Buchsen und so für die Überholung der Gabel her?
Viele Grüße Maik.


Nach oben
 Profil  
 BeitragVerfasst: Freitag 30. Oktober 2020, 14:20  Mit Zitat antworten  

Registriert: Montag 2. September 2019, 19:31
Beiträge: 8
Hier ein Bild meiner Express.


Dateianhänge:
Dateikommentar: Um diese Gabel geht es mir.
IMG_20200318_151810_copy_1152x864.jpg
IMG_20200318_151810_copy_1152x864.jpg [ 526.94 KiB | 327-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 BeitragVerfasst: Freitag 30. Oktober 2020, 19:02  Mit Zitat antworten  

Registriert: Dienstag 18. November 2014, 21:01
Beiträge: 73
Servus Maik,

sehr schwierig oder aufwendig.
Wie du vermutet hast sind meistens innen die Buchsen verschliessen, erfahrungsgemäß die unterste.Die unterste deshalb, wenn immer die Gummimanschetten verschlissen waren kam Dreck rein und wirkte wie Schmirgelpapier. Hab mal eine Analyse machen lassen aus was für einen Metall die sind, weil sie müssen ja weicher sein als das Außenrohr und heraus kamm das sie einige % Blei enthalten was ja bekanntlich weicher ist.
Du müsstest jetzt beide Buchsen entfernen, die obere ist mit Schweißpunkten fixiert die untere gepresst da geht dann noch der Schwerspannstift durch für den Halter der Feder. Neue Buchsen drehen, aufziehen und wieder fixieren.
Hab mir schon mal gedacht die untere zu lassen, darüber eine Bronsebuchse oder Pertinax setzen mit einen Ring (anschweisen) fixieren und die obere ganz austauschen und genauso fixieren. Platz genug wäre ja. Man muß nur beim anschweißen des Ringes aufpassen, das innen im Rohr nichts passiert, damit die Feder weiterhin schön gleitet.
Hab aber die Arbeit bis jetzt gescheut, solange der TÜV nichts sagt!!!!!!!!!

Gruß
Dieter


Nach oben
 Profil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group • Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Style originally created by Volize © 2003 • Redesigned SkyLine by MartectX © 2008 - 2010